Entenvorverkauf startet


26. Februar 2020 ~ Kategorie: Informationen

Am Sonntag, den 26. April 2020, findet das über die Grenzen der Gemeinde bekannte Entenrennen statt. Das anschließende Kinderfest steht unter dem Motto „Die Ente im Mittelalter“. Der diesjährige Hauptsponsor, Rollrasen Decker, kommt aus Stommeln.

Die Vorbereitungen für das 17. Eckumer Entenrennen laufen bereits auf Hochtouren. Nachdem mit der Firma Rollrasen Decker aus Stommeln ein Hauptsponsor für die Veranstaltung gefunden wurde, konnten bereits zahlreiche Preise für die Gewinner des Entenrennens beschafft werden.

Der Entenvorverkauf beginnt am 1. März. Dabei liegt der Preis pro Ente wie seit 17 Jahren bei 2 Euro. Auf der Homepage www.eckumer-entenrennen.de sind alle Vorverkaufsstellen aufgelistet. Wer seine Ente selbst bemalen möchte, kann sich hierzu per E-Mail unter Angabe der Telefonnummer bei Friedhelm Müller melden.

Der Startschuss für das Eckumer Entenrennen erfolgt um 14:00 Uhr an der Gilbachbrücke am Rosenweg. Von dort legen die Enten eine Strecke von ungefähr 650m bis zum Ziel an der Brücke am Steinbrink zurück. Nach dem Rennen sind die Kinder mit ihren Familien eingeladen, einen gemütlichen Nachmittag auf der Schützenwiesen zu verbringen. Die Kleinen können sich auf dem Spielefest unter dem Motto „Die Ente im Mittelalter“ nach Lust und Laune austoben. Für das leibliche Wohl sorgen Cafeteria, Grillstand und Bierwagen.

News


16.07.2020

Virtuelle Wanderung durch Eckum

Auch die Feierlichkeiten zum Festjahr „825 Jahre Eckum“ sind von der weltweit um sich greifenden Corona-Krise betroffen. So konnte u. a. eine für den 30. April 2020 angekündigte historische Führung durch den Ort entlang des vor einigen Jahren vom Bürgerschützenverein Eckum gestalteten und maßgeblich vom mittlerweile verstorbenen Paul-Rolf Essel erarbeiteten Historischen Wanderwegs nicht stattfinden.

Mehr lesen...

13.06.2020

Kranzniederlegung

Trotz des Ausfalles unseres diesjährigen Schützenfestes hat es sich eine Abordnung des Vorstandes des BSV Eckum nicht nehmen lassen, in Gedenken an die Gefallenen der beiden Weltkriege, der Verstorbenen des Vereins und der Corona-Opfer einen Kranz niederzulegen. Die Totenehrung wurde dabei auf Video aufgenommen und ist ab dem 13. Juni 2020 um 19:00 Uhr auf der Facebook-Seite des BSV zu sehen.

Mehr lesen...

06.06.2020

Schützenfest 2020

Der Bürgerschützenverein Eckum wird rund um das zweite Wochenende im Juni einzelne Elemente seines Schützenfestes im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten durchführen. Dazu richtet sich der Verein mit einer Sonderausgabe seines Eckumer Blättchen an alle Eckumerinnen und Eckumer. Insbesondere die Schützen sind aufgefordert, die Straßen mit Vereinsfahnen und Fähnchen zu schmücken.

Mehr lesen...