Herzlich Willkommen


Im Jahre 1929 wurde der Bürger-Schützen-Verein Eckum gegründet, um die Vereine, die maßgeblich an der Gestaltung der Kirmes mitwirkten, unter einheitlicher Führung straffer zusammen zufassen. Der damalige Leitspruch „Sicheres Auge, sichere Hand und ein Herz für´s Vaterland!“, sollte nichts anderes bedeuten, dass die Schützenidee und Heimatverbundenheit stets als untrennbare Einheit zu sehen ist.

Somit möchten wir weiterhin diesen Leitgedanken pflegen und neben dem Schützenfest, welches wir am zweiten Wochenende im Juni feiern, die Bewohner Eckums unter dem Motto „Wir sind (alle?) Eckum“, zur Pflege der Gemeinschaft und Zusammenhalt aufrufen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie nicht nur viele Informationen über unseren Verein, sondern auch Aktivitäten, die Sie mit unserem Dorf verbinden können, um sich in der Gemeinschaft wohl zu fühlen. Im Namen des Bürgerschützenverein Eckum 1929 e.V. wünsche ich Ihnen dabei viel Spaß.


Der Vorstand des Bürgerschützenvereins Eckum

News


16.07.2020

Virtuelle Wanderung durch Eckum

Auch die Feierlichkeiten zum Festjahr „825 Jahre Eckum“ sind von der weltweit um sich greifenden Corona-Krise betroffen. So konnte u. a. eine für den 30. April 2020 angekündigte historische Führung durch den Ort entlang des vor einigen Jahren vom Bürgerschützenverein Eckum gestalteten und maßgeblich vom mittlerweile verstorbenen Paul-Rolf Essel erarbeiteten Historischen Wanderwegs nicht stattfinden.

Mehr lesen...

13.06.2020

Kranzniederlegung

Trotz des Ausfalles unseres diesjährigen Schützenfestes hat es sich eine Abordnung des Vorstandes des BSV Eckum nicht nehmen lassen, in Gedenken an die Gefallenen der beiden Weltkriege, der Verstorbenen des Vereins und der Corona-Opfer einen Kranz niederzulegen. Die Totenehrung wurde dabei auf Video aufgenommen und ist ab dem 13. Juni 2020 um 19:00 Uhr auf der Facebook-Seite des BSV zu sehen.

Mehr lesen...

06.06.2020

Schützenfest 2020

Der Bürgerschützenverein Eckum wird rund um das zweite Wochenende im Juni einzelne Elemente seines Schützenfestes im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten durchführen. Dazu richtet sich der Verein mit einer Sonderausgabe seines Eckumer Blättchen an alle Eckumerinnen und Eckumer. Insbesondere die Schützen sind aufgefordert, die Straßen mit Vereinsfahnen und Fähnchen zu schmücken.

Mehr lesen...